Higher Love

Higher Love

Originaltitel
Higher Love
2019
Sprache
Englisch
USA
Bremer Film
80 Min
Synopsis
Daryl Gant ist gebürtig aus Camden, Vater von acht Kindern und Druckmaschinenbetreiber. Er wurde von einer alleinerziehenden Mutter großgezogen und strebt danach, ein besserer Vater zu sein als sein eigener, der ihn bei der Geburt im Stich gelassen hat. Seine Freundin Nani ist die Liebe seines Lebens, kämpft aber mit einer lähmenden Crack- und Heroinsucht und dem ruchlosen Lebensstil, der diese unterstützt. Noch beunruhigender ist, dass Nani mit ihrem neuen kleinen Jungen, Darnez, schwanger ist. Es wird zu Daryls neu gefundenem Ziel, eine bessere Zukunft für die beiden zu schmieden. Nani ist ebenfalls gebürtig aus Camden, ihre Mutter starb mit einer Nadel in ihrem Arm. Jetzt kämpft sie mit den Verantwortungen der Mutterschaft im Angesicht ihrer eigenen Sucht. Darnez wurde gesund geboren, braucht aber besondere Fürsorge, da er in einer Umgebung aufwächst, in der Sicherheit und Wohlbefinden keine große Rolle spielen. Nanis Dealer, Iman, war in den 1990er-Jahren ein Drogenboss in Camden. Er war auch Vater und Fabrikarbeiter, bis er es sich zur Gewohnheit machte Drogen an einen Dealer zu verkaufen. Er verkörpert den Geist vieler unzufriedener Bewohner von Camden und nimmt den Zuschauer mit auf eine Tour durch den postindustriellen Verfall Amerikas. Sein eigenes Streben nach Nüchternheit wird Nani schließlich dazu zwingen, eine Veränderung vorzunehmen, während sie parallele Wege zur Genesung beschreiten.
Regie
Hasan Oswald