Schweigen der Fische

Schweigen der Fische

Originaltitel
Þögn silungsins
2019
Sprache
Isländisch
Island
Bremer Film
19 Min
Dieser Film ist Bestandteil des folgenden Kurzfilmprogramms:
Synopsis
Saga lebt in “Das Schweigen der Fische” mit ihrer depressiven Mutter Hildur auf einer abgelegenen Fischfarm in den isländischen Fjorden. Als die Tage beginnen kürzer zu werden, verschwindet Hildur wieder tiefer in der eigenen Dunkelheit. Die Zeit zum Loslassen ist gekommen, aber weder Saga noch Hildur sind bereit. Ein Mutter-Tochter-Duell entfaltet sich inmitten einer Natur, in der das Meer aufgewühlter reagieren zu scheint als die Menschen.
Regie
Hilke Rönnfeldt
Skript
Hilke Rönnfeldt
Cast
Helena Heðinsdóttir, Halldóra Geirharðsdóttir, David Bredin, Hafsteinn Thor